Startseite | NGO | Veranstaltung | Erneut ein großer Erfolg: Weihnachtskonzert des NGO

Ehemalige

schule_1968Waren Sie auch einmal Schüler/in des NGO? Wir suchen unsere Ehemaligen!
Mehr Informationen


Mitglied der Jungen Presse Niedersachen
Ein Angebot des jugendeigenen Mediums NGO-Onlinemagazin.
Mitglied der Jungen Presse Niedersachsen

NGO-Homepage: The Final Countdown

homepage-ag2
 

Tag der Denkmalpflege

denkmalaktiv_Logo_standalone_RGB
 

Erneut ein großer Erfolg: Weihnachtskonzert des NGO PDF Drucken
NGO - Veranstaltung


Konzert1Am 19. Dezember fand das alljährliche Weihnachtskonzert des NGO statt. Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen präsentierten vielen begeisterten Besuchern, unter denen in diesem Jahr auch einige Gäste aus dem Lamberti-Stift waren, ein buntes Programm aus traditionellen Weihnachtsliedern, Klassik und Moderne.

Weihnachtliche Stimmung von der ersten Minute an

Konzert2Zu Beginn versetzten die Chöre der Klassen 5 und 6 und die Solisten Sharina Dey und Janina Hielscher, die von Jonathan Seidel begleitet wurden, den Saal in weihnachtliche Stimmung. Dann zeigte das Projektorchester mit seinem Stück „Flow“, dass der Abend nicht nur besinnlich werden würde, und begeisterte das Publikum durch seinen Schwung. Die sich anschließende Darbietung der Streicher-AG hingegen überzeugte durch eine gefühlvolle Inszenierung von Händels Gavotte.

Mit einem Halleluja in die Pause

Konzert3Nun zauberte der kleine Chor der 5. Klassen Großes auf die Bühne. Ausgestattet mit Sonnenbrillen und Strohhüten zeigten sie uns, dass es in Australien an Weihnachten Sommer ist. Nach diesem musikalischen Bildungsbeitrag schickte die Klasse 7c die Zuschauer mit einem Halleluja von Leonard Cohen in die Pause. Konzert4Beim Genuss von Bratäpfeln, Punsch und Waffeln, die von der Boumdoudoum AG angeboten wurden, wurde ein durchweg positives Resümee über den ersten Konzertteil gezogen.

Durch Solo-Beiträge in die Herzen der Zuhörer gespielt

Stimmungsvoll eröffnete der Projektchor der 6. und 7. Klassen nach der Pause den zweiten Teil des Weihnachtskonzertes, der von den Solistinnen Marisa Varchmin und Anika Hermann am Klavier und Mathias Pankoke an der Gitarre dominiert wurde. Konzert5Besonders Mathias spielte und sang sich in die Herzen der Zuschauer mit seinem selbstkomponierten Stück „I want you“.

Ein abwechslungsreiches Konzert endet mit Boom Whackers und Gospelmesse

Konzert7Die wohl interessantesten Instrumente des heutigen Abends brachte die Klasse 7d mit. Sie intonierte mit BoomWhackers, das sind chromatisch gestimmte Plastikröhren, das Lied „We wish you a Merry Christmas“. Dies funktionierte so gut, dass am Ende das gesamte Publikum mitsingen konnte. Konzert8Den gelungenen Abschluss dieses abwechslungsreichen Konzerts bildete der Oberstufenchor, der von einigen Lehrern und Lehrerinnen verstärkt wurde. Mit einer Gospelmesse entließen sie uns innerlich gewärmt in die kalte Winternacht. (22.12.2011)

Jana Gronemann ist Schülerin des 12.Jahrgangs.

 
Zu diesem Thema im NGO Onlinemagazin:
 

Wir suchen euch

Wir suchen immer Autoren für das NGO-Onlinemagazin: Wenn du Spaß am Schreiben und Lesen hast, gerne mit anderen netten Leuten zusammenarbeitest oder ein bestimmtes Hobby hast, bist du bei uns richtig. Du kannst dich auch einfach erstmal in unseren E-Mail-Verteiler eintragen lassen oder uns ein Thema vorschlagen.
E-Mail: redaktion@neuesgymnasium.de

 

Terminkalender

16. Juni

Entlassung der Abiturienten
11:00

17. Juni

Abiball
20:00 Weser-Ems-Halle

19. Juni

Sommerpromenade
18:00

21. Juni

Zeugnisausgabe
9:45

22. Juni - 2. August

Sommerferien

--------------------------------------

> Kulturkalender

Infoheft

NG_elternbrief_icon

Ausgabe Februar 2017

Handyregelung

icon_handyregelung 

Cafeteria

komm-ins-team 

NWZ Jobbörse

Vorlage_position_rechts_nwz

Studienwahl

Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche
 

Stipendien

logo_mystipendium

 Home